Fragen und Antworten

Wie kann ich meine Gabel bekommen?

Du kannst deine #PommesRetter Gabel von deinem Lieblingsimbiss bequem hier online bestellen. Oder ggf. direkt beim abholen oder liefern lassen deiner Speisen mit bestellen.

Wer bekommt das Geld?

Die Bezahlung über den Onlineshop erfolgt an die neonquelle UG (haftungsbeschränkt) unsere Firma hinter Metalgabel. Der komplette Gewinn fließt an den Imbiss.

Wenn Ihr schreibt: Gewinne werden verteilt. Was meint ihr damit?

Wir selbst, neonquelle und Metalgabel, geben diese Gabeln zum Selbstkostenpreis in der Aktion an die Imbisse weiter, um diese mit den Merchandising-Einnahmen zu unterstützen. Bei uns bleiben die Herstellungskosten, die wir an unsere Dienstleister überweisen und im Falle der Internet-Bestellungen die dafür aufgewendeten Kosten (Porto, Verpackung,…).

Ihr verzichtet auf euren kompletten Gewinn, wieso?

Metalgabel ist unser kleines Start-up, welches wir nebenbei aufbauen, auf welches wir uns aber noch nicht stützen. Wir lieben Pommes und schätzen die Imbiss-Kultur in all ihrer Vielfalt in Deutschland. Wir sind partnerschaftlich orientiert, was unsere Lieferanten und Kunden angeht. Da bleibt als konsequente Lösung in dieser Phase eine Unterstützungsaktion für unsere potenziellen Kunden, bei der wir als positivem Nebeneffekt die Metalgabel bekannter machen und uns als Partner für die Zukunft etablieren und unser Lieferantennetzwerk gleichzeitig fördern und fordern.

Die paar Euro Merchandising-Umsatz können doch die Imbisse nicht retten. Was denkt ihr?

Das ist wahrscheinlich richtig. ABER: Die verkauften Gabeln können ihren Beitrag leisten. Die Sponsoren-Umsätze in der Aktion kommen dazu. Und wir möchten mit einer breit angelegten Aktion auch ins Bewusstsein der Pommes-Liebhaber: Wenn ihr auch nach den Corona-Maßnahmen noch bei Eurem Lieblingsimbiss essen gehen wollt, solltet ihr auch jetzt dort bestellen, abholen, bringen lassen,…

Warum gibt es keine Gabel von meinem Lieblingsimbiss?

Möglicherweise kennt dein Imbiss unsere Aktion noch nicht, weise ihn doch gerne auf die Aktion hin. Alle Kontaktmöglichkeiten gibt es hier: Aktionsseite
Wenn du informiert werden möchtest, welche neuen Partner an Bord kommen, abonniere den Newsletter.